Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen
DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS



Kölner Dreigestirn trifft Papst Franziskus im Petersdom
Pilgerreise mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki:... 

Kölner Dreigestirn reist zum Papst nach Rom
Pilgerreise mit Kardinal Woelki: Kölner Dreigestirn...

Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken ernannt!
Kölsche-Fastelovend-Eck Redakteur zum Leutnant der Blauen Funken... 

Proklamation des Kölner Dreigestirns 2019 im Gürzenich...
Sessionshits von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!
Songs von Karin Katharina Köppen jetzt auf AMAZON erhältlich!...
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!

Deutzer Karnevalsgesellschaft "Schäl Sick" vun 1952 e.V.
Deutzer Karnevalsgesellschaft "Schäl Sick" vun 1952 e.V. präsentiert... 

Ulanen Sitzung 2019 im Brunosaal
Kölsche Ulanen von 1849 e.V. laden ein zur Ulanen... 
Sitzungszirkus in der traditionsreichen Volksbühne am Rudolfplatz..
 
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. Charity Karnevals Party Neue Location!
CHEVALIERS VON CÖLN 2009 e. V. laden ein zur Charity... 
 

Neues zur Tarifstruktur der GEMA - Treffen in Wissen

aktuelle News

Mehr Klarheit und Transparenz - In Rheinland-Pfalz gibt es am 4. September neue Infos!

Wissen. Die GEMA will zum 1. Januar 2013 eine neue Tarifstruktur für den Veranstaltungsbereich  einführen. Die neuen Vergütungssätze der GEMA bilden die Grundlage für die Lizenzierung von Veranstaltungen mit Live-Musik oder Tonträgerwiedergaben. Innerhalb dieser neuen Tarife sollen die Vergütungen an der wirtschaftlichen Größe der Veranstaltungen linear ausgerichtet werden.
Angeblich soll es sich um eine Vereinfachung der Tariflandschaft handeln und zu einer Entlastung kleinerer Veranstaltungen führen. Für viele Veranstaltungen, die in unserer Region aber eher üblich sind, ist mit einer deutlichen Erhöhung der Tarife zu rechnen. Die GEMA erklärt gleichzeitig ausdrücklich, dass von den Veränderungen reine Konzerte ausgenommen wären. Derzeit verhandeln einige Verbände auch über Rahmenverträge.
Mir ist es ein Anliegen, hier für mehr Klarheit und Transparenz zu sorgen. Ich lade herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein, die aktuell über den derzeitigen Stand der Verhandlungen aufklären soll. Gleichzeitig bin ich an einem Stimmungsbild interessiert, um weiter politisch aktiv sein zu können. Ich freue mich über eine Teilnahme.


Das Treffen findet statt
am Dienstag, dem 4. September 2012
um 18.00h in Wissen
im Katholischen Pfarrheim
Auf der Rahm


Als Referent steht der Leiter der zuständigen GEMA-Bezirksdirektion für Rheinland-Pfalz, Herr Frank Bröckl, zur Verfügung. Erwin Rüddel, MdB

 


Neues zur Tarifstruktur der GEMA - Treffen in Wissen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: